Mittwoch, 26. September 2018, 07:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 30. August 2007

1

Donnerstag, 24. Februar 2011, 10:54

Februar 2011 - Buntes, Gespenstisches, Historisches

Zur Abwechselung mal was aktuelles:


0761 biegt am 21.2. als M5 zum Hauptbahnhof von der Haltestelle Schloß in die Georg-Eckert-Straße ein.


Eine der alle 10 Minuten stattfindenden M5-Begegnungen an der Haltestelle Schloß am 22.2.: 8155 nach Broitzem und 0762 zum Hauptbahnhof.


0762 ist weg, 8155 mit 8471 noch mal in voller Schönheit im winterlichen Sonnenlicht.


9557 ist nach wie vor im zeitlosen Streifenlook unterwegs. M3 nach Weststadt Weserstraße.


Das wars dann mit der letzten solo fahrenden Bahn im Auslieferungszustand: 0756 mit blau und lila auf der Seite (M3 nach Weststadt Weserstraße am 23.2.).


Die Sonne scheint schön, also noch die nächste Bahn (auch wenn es frostig kalt ist): 0757 mit 7471 durchgängig in orange und rot als M1 nach Stöckheim.


Seltener Gast auf der M2: 0762 am Kennedyplatz in Richtung Heidberg über Leisewitzstraße.


Gespenstische Gespensterbegegnung im fiesen Gegenlicht...


Die entgegenkommende Bahn ist 9557 als M2 zum Siegfriedviertel.


Und dann kam doch glatt noch die historische Bahn angefahren: TW113 mit BW250 sonnenstandsbedingt von der Rückseite abgelichtet.

Grüße,
Andreas

Registrierungsdatum: 20. März 2008

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 12:34

RE: Februar 2011 - Buntes, Gespenstisches, Historisches



Das wars dann mit der letzten solo fahrenden Bahn im Auslieferungszustand: 0756 mit blau und lila auf der Seite (M3 nach Weststadt Weserstraße am 23.2.).

Statt den Taufnamen zu überkleben, hätte man mal lieber die Front bekleben sollen... ;)

Danke für das erste Bild mit der neuen Werbung.

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 15:14

RE: RE: Februar 2011 - Buntes, Gespenstisches, Historisches



Das wars dann mit der letzten solo fahrenden Bahn im Auslieferungszustand: 0756 mit blau und lila auf der Seite (M3 nach Weststadt Weserstraße am 23.2.).

Statt den Taufnamen zu überkleben, hätte man mal lieber die Front bekleben sollen... ;)

Danke für das erste Bild mit der neuen Werbung.


Kommt bestimmt noch nachträglich war schon öfters so das man erst 2 Tage später ne komplett Werbung hatte.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

4

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:39

Hallo,

ich glaube nicht, dass die Front und das Heck noch beklebt wird. Die Beklebung hat nämlich eine Firma aus Mannheim angebracht. Die Arbeiter erzählten mir, dass sie in viele Städte fahren und diese Werbung bundesweit an Straßenbahnen anbringen. Wie man an diesem Link http://www.tram-kassel.de/news/ksn2011/k…n110224-1_f.htm erkennen kann, waren sie auch schon in Kassel.

Gruß Andreas
Für Braunschweiger und das Braunschweiger Land gibt es nur eine Hauptstadt, und die heißt

B r a u n s c h w e i g.

Daran hat der "Österreicher" nichts ändern können und daran werden auch die Kollaboratoren der Alliierten nichts ändern. Wenn ich das schon höre: Die Niedersachsen....