Mittwoch, 18. Juli 2018, 23:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

61

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:27

Würde sagen...

Mit der Bahn und dem schienengebundenen Güterverkehr in der Fläche geht es sichtbar bergab ;)


Stefan

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

62

Mittwoch, 21. Februar 2007, 07:43

Moin

Das "Ü" ist weg... Gestern Abend stand das gebäude noch bis zum "G". Da sah es am Nachmittag nboch nach mhr aus...


Containertreffen...


Irgendwie schon ein bisschen traurig.... Ach du liebe...


Der Rest...


Andere Seite!
Hoffe die Bilder gefallen!

mhg

Till
Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

63

Mittwoch, 21. Februar 2007, 13:52

die bilder sind doch echt okay... 8)

Arni

unregistriert

64

Mittwoch, 21. Februar 2007, 14:39

-

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

65

Donnerstag, 22. Februar 2007, 08:51

Moin

mobil, halte dich rann! Noch steht das "Ü" wie ich gesten sichten konnte!



Hier Stand gestern noch der Bürotrakt der Güterhalle!


mobils "Ü", als einzieger noch heiler zu findender Buchstabe! Zufall oderAbsicht? ;)


Der Killer... wie kann dieser Bagger noch froh werden im leben? So ruhig wie er da steht könnte man ihn für unschuldig halten!


Trümmel... alles Trümmer...

Hoffe die Bilder gefallen!

mhg

Till
Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

66

Samstag, 24. Februar 2007, 00:53

Wie geil...

... das Ü ist als einzigster unbschädigter Buchstabe noch vorhanden und steht aufrecht da :D Wer hat die Bauarbeiter bestochen das Ü zu verschonen? :P

Gruß
413 Fan

PS: Bilder gefallen mir, weiter so! (machmal etwas dunkel, aber du schärfst ja nur nach ;) )

Arni

unregistriert

67

Sonntag, 4. März 2007, 18:16

-