Donnerstag, 22. November 2018, 12:27 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

1

Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:00

Baustelle am HKW

Am HKW wird die Kreuzung Anschlussgleis - Hamburgerstraße saniert.

Pressemitteilung der Stadt:

Zitat

02. Juli 2007
Schienenkreuzung wird saniert

Braunschweig. Die Schienenkreuzung auf der Hamburger Straße in Höhe des Heizkraftwerks wird vom Mittwoch, 4. Juli bis Freitag, 27. Juli saniert. Während der Bauzeit wird der Verkehr jeweils einspurig in jeder Fahrtrichtung an der Baustelle vorbeigeführt. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr bittet alle Autofahrer, den Bereich wenn möglich weiträumig zu umfahren.

Stadt Braunschweig - Pressestelle - Platz der Deutschen Einheit 1 - 38100 Braunschweig
Pressesprecher: Jürgen Sperber
Telefon (0531) 4 70-3773, Telefax: (0531) 470-2903, 2994
Internet: http://www.braunschweig.de - Email: pressestelle@braunschweig.de


Welche Auswirkung hat das auf den Straßenbahnverkehr? Wie wird das einspurige Umfahren der Baustelle durch die Tram gelöst? Schienenersatzverkehr?

fragt

Marcus

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

2

Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:05

Baumaßnahme

Liebe Gemeinde,

die Sanierung beeinträchtigt den Fahrgastverkehr nicht.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

3

Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:12

Danke!
Aber wie wird das organisiert? An der Stelle gibt es je zwei Fahrspuren pro Richtung. In den inneren fährt die Tram. PKWs einspurig um die Baustelle herumleiten heißt, dass immer die halbe Straße gesperrt ist und die PKWs den Weg der Tram kreuzen, ihr sogar entgegen kommen müssten.

Ist das HKW-Gleis während der Bauarbeiten noch von den Kohlezügen befahrbar?

fragt
Marcus

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

4

Donnerstag, 5. Juli 2007, 11:21

Verkehr

Einspurig je Fahrtrichtung. Der Gleisbereich ist durch Schranken gesichert.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

5

Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:31

Von Bauarbeiten ist dort noch nichts zu sehen!

Marcus

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Donnerstag, 5. Juli 2007, 21:48

Zitat

Original von ME
Von Bauarbeiten ist dort noch nichts zu sehen!

Marcus


Vielleicht arbeitet man ja unterirdisch!? ?(

Vielleicht liegt es aber auch daran das noch nicht begonnen wurde mit den Arbeiten!? ?(

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

7

Freitag, 6. Juli 2007, 00:54

Was wird denn da saniert?

Kann man doch gleich noch 'n paar Dreischienengleise verlegen (naja, eher Zweischienengleise)...

Registrierungsdatum: 14. November 2006

8

Freitag, 6. Juli 2007, 10:56

Vielleicht asfaltieren die einfach nur die Straße neu? Wenn an den Schienen gebaut wird müßte es doch SEV geben? ?(

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

9

Montag, 16. Juli 2007, 10:17

Sind da schon Bauarbeiten?

Haben die Bauarbeiten dort schon begonnen?
Was ist gemacht worden?

fragt
Marcus

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

10

Montag, 16. Juli 2007, 22:51

Garnicht´s ist gemacht worden.
Es sind schon seit längerer Zeit Markierungen, und zwar an den Stellen wo sie die Schiene rausflexen.

Mfg
Alex

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

11

Mittwoch, 18. Juli 2007, 12:29

Hallo

Hier eure Information

Quelle: www.braunschweig.de (Verkehrssituation)

Zitat

Aufgrund einer Terminverlegung werden die Arbeiten im Gleisbereich auf der Hamburger Straße, Höhe Heizkraftwerk, in der Zeit vom Mittwoch, 18. Juli bis Dienstag 31. Juli ausgeführt. Wie bereits gemeldet sollte dieser Bereich möglichst weiträumig umfahren werden. Während der gesamten Bauzeit wird der Verkehr jeweils einspurig in jede Fahrrichtung an der Baustelle vorbeigeführt. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr bittet alle Fahrzeugführer diesen Bereich möglichst weiträumig zu umfahren.


mfg
Tram1979

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

12

Dienstag, 24. Juli 2007, 17:03

PRESSEINFORMATION


Erneuerung der Gleiskreuzung Hamburger Straße

Ab 23 Uhr Schienenersatzverkehr für die Linie 4

In der Nacht vom 25. auf den 26. Juli 2007 wird die Gleiskreuzung auf der Hamburger Straße in Höhe des Heizkraftwerks erneuert. Von 23.00 Uhr, Anschluss am Rathaus, bis Betriebsschluss wird die Linie 4 von und nach Wenden durch Busse ersetzt. Die Busse fahren ab der Haltestelle Rathaus im Steinweg auf dem Linienweg der Linie 4 bis zur Endhaltestelle "Heideblick" in Wenden und zurück zum Rathaus. Die Haltestellen "Rüsterweg", "Carl-Miele-Straße", "Geibel Straße" und "Veltenhofer Straße" werden in dieser Zeit nicht bedient. Die Fahrgäste werden gebeten auf die Hinweise an den Haltestellen zu achten. Weitere Informationen unter Tel: 0531 - 383 2050 (Ortstarif) oder www.verkehrs-ag.de.



Mit freundlichen Grüßen

Ihre Braunschweiger Verkehrs-AG
Christopher Graffam
Pressesprecher
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

13

Donnerstag, 26. Juli 2007, 02:02

Hier ein paar Foto´s von den Gleisarbeiten :



Das war die letzte Bahn(hoffentlich), also wer jetzt in Wenden pennt der hat Pech gahabt.




Neue Kreuzungsteile!!!


Ein Teil der alten Kreuzung !!!


Mehrmals schon repariert worden!!!


Rsb gesichtet!!!



Mfg
Alex

Registrierungsdatum: 5. August 2006

14

Donnerstag, 26. Juli 2007, 09:58

hallo

welche Busse fuhren gestern abend bzw. nacht den SEV ?

Gruß Mercedes

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

15

Donnerstag, 26. Juli 2007, 21:56

02er oder 01er Solobus mit EPPERS Werbung.

mfg
Alex

Registrierungsdatum: 5. August 2006

16

Donnerstag, 26. Juli 2007, 22:02

guten abend


@tram
bist du dir bei dem Eppersbus sicher weil er fuhr gestern abend auf der 416 so gesehen gegen 21.45
in Ölper r. Völkenrode.

Gruß mercedes

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

17

Donnerstag, 26. Juli 2007, 22:35

kann ich ebenfalls bestätigen, 0109 im SEV eingesetzt
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 5. August 2006

18

Donnerstag, 26. Juli 2007, 22:41

Nabend

kann ja sein dass er seine Tour auf der 416 beendet hat und dann zum SEV gewechselt hat. Was stand eigendlich in der Matrixanzeige ? SEV oder was und unterwelchen Tourennummer z.B 800/10 laufen die.
Habe mal im Tourenplan einer Tram 4 gesehn da Stand

800/20 06.15

( Verstärkerfahrten )

Gruß Mercedes

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

19

Donnerstag, 26. Juli 2007, 23:07

Zitat

Original von mercedes
Was stand eigendlich in der Matrixanzeige ?


Da stand "Mercedes soll nicht immer so neugierige Fragen stelln"
Eine ganz besondere Zahl: 5551 * 2 ^ 819987 + 1