Dienstag, 19. Juni 2018, 01:08 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

1

Mittwoch, 15. August 2007, 11:27

Mal was anderes als Verspätungen...

Heute morgen wollte ich wie jeden Tag um 8.26 Uhr mit der 1 vom Radeklint zum Hbf fahren und kam gegen 8.24 Uhr (die 6 fuhr gerade ab) an der Haltestelle an. Kurz darauf kam eine 1, die jedoch nur zum Rathaus fuhr und von dort zum Betriebshof. Am Rathaus fragte ich den (sehr netten) Fahrer, wo denn die 1 in Richtung Stöckheim bliebe. Antwort:
Die Bahn ist aus unerklärlichen Gründen 4 Minuten zu früh gefahren!

Nun ist es ja lobenswert, keine Verspätung zu haben, aber ohne den netten Fahrer, der mich und eine junge Dame, die ebenfalls zum Hbf mußte, bis zum Leonhardtplatz mitnahm und auch gleich den Anschluß an die 439 empfahl, wäre ich wohl 2 Stunden(!) zu spät in Lüneburg bei der Arbeit gewesen!

Ob am Bohlweg noch Leute vergeblich auf die 1 warteten, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.