Freitag, 25. Mai 2018, 16:54 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 7. August 2006

121

Dienstag, 17. Oktober 2006, 18:31

Zitat

Original von Sören
Das war am 14. (!!!) und ein Samstag.

ja ich meinte auch den Samstag, habe mich nur beim Datum vertan...

Zitat

Original von Sören
[...] Außerdem möchte ich sehen, wie du innerhalb einer Nacht in allen, knapp 45, Bahnen die auf dem Altewiek abgestellt sind die alten Liniennetzpläne komplett entfernst und die neuen reinhängst.

Wieso innerhalb einer Nacht? Das neue Liniennetz wird wohl kaum erst einen Tag vor Eröffnung der Stöckheimstrecke bekannt gewesen sein. Schließlich waren die neuen Pläne auch schon einige Zeit vor dem 15. online, was darauf schließen lässt, dass das Netz bereits einige Zeit vor dem 15. feststand. Also hätte man wohl zumindest einige Wochen Zeit gehabt.

Was ich aber noch viel gravierender finde ist wie gesagt die Tatsache, dass auf den Plänen der BSVAG jegliche Anschlussinformationen fehlen; und das ist aus meiner Sicht ein nicht gerade kundenorientiertes handeln; dies müsste sich im interesse der BSVAG sowie deren Kunden schnellstmöglich ändern.

Registrierungsdatum: 15. August 2006

122

Dienstag, 17. Oktober 2006, 18:37

Zitat

Original von Sören
... Außerdem möchte ich sehen, wie du innerhalb einer Nacht in allen, knapp 45, Bahnen die auf dem Altewiek abgestellt sind die alten Liniennetzpläne komplett entfernst und die neuen reinhängst.


Na wenn das mal kein Angebot ist. MoBiel entfernt die alten Pläne und klebt die neuen Netzpläne in die Bahnen und duschaust zu. NAch 5 Bahnen solltest du dann schon verstanden haben was zu machen ist und kannst fehlerfrei helfen. Achja die Finanzierung sollte ja gleich mit angegeben werden: Die Aufkleber gibts schon, und für eure Arbeitsleistung läßt die Verkehrs AG bestimmt ne Kanne Kaffee springen - oder sollen wir sammeln?! Sören wann gehts los oder geht dir das auch am Arsch vorbei??

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

123

Sonntag, 22. Oktober 2006, 22:35

30.09.06 Teil II



9560 erreicht die erste Haltestelle auf Stöckheimer Gebiet.





Die Ära dieses Kollegen nähert sich ihren Ende, zumindest im Ortsteil Stöckheim.


9560 in der Kurve vor der Ortseinfahrt am Siekgraben






Gleich bei der ersten Tour konnten auch die Rampen einem Praxisnahen Test unterzogen.




Registrierungsdatum: 16. Juli 2006

124

Sonntag, 22. Oktober 2006, 23:14

da hast du ja mal wieder Spitzenfotos gemacht,

das Bild wo der Bus und die Tram nebenenander stehen ( bestimmt eigentlich fahren )

kannst du ja mal der BSVAG anbieten, das würde sich bestimmt mit ein bisschen Bearbeitung gut als Titelbild machen,

echt TOP Fotos :tongue:

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

125

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 14:50

Hi,

ich bin heute auch mal mit der 1 zum Salzdahlumer Weg gefahren. Hier mal meine Eindrücke: Die Haltestellenansagen von "Militschstraße", "Trakehnenstraße" und "Stöckheimer Markt" sind ja - wie es scheint - neue Ansagen, die von einer anderen weiblichen Person gesprochen wurden. Die Ansagen finde ich eigentlich ganz ausreichend, bloß finde ich die Qualität relativ schlecht. Gut fand ich, dass die Innenanzeigen jetzt wohl auch die Umlaute anzeigen (MILITSCHSTRAßE) oder (STÖCKHEIMER MARKT), merkwürdig ist bloß, dass wenn das Fahrzeug an einer Haltestelle steht, immer noch "1 STOECKHEIM" angezeigt wird. Und dann noch was, hat zwar nicht viel mit Stöckheim zu tun, aber dennoch ist es da in der Nähe: Wird "Richmondweg" nicht falsch ausgesprochen? Es wird nämlich englisch ausgesprochen, müsste es nicht französisch sein (ich bin da zwar schon öfter langgefahren, aber es ist mir heute zum ersten Mal aufgefallen)?
Bleibt aber noch zu erwähnen, dass, als ich am Salzdahlumer Weg um 44 ausstieg, die 421, die eigentlich um 41 abfahren sollte, noch gewartet hat.

Aber im Prinzip hat meine erste Fahrt mit der Straßenbahn (9553) in Stöckheim Freude gemacht, war eine tolle Fahrt.

PS: 9553 ist irgendwie ganz schön laut, wenn er etwas schneller fährt.

edit: hab nachgesehen, "Richmond" war eine Prinzessin aus London, also wird es doch englisch ausgesprochen 8o

0815

unregistriert

126

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 15:04

Zitat

Original von Linie 7
edit: hab nachgesehen, "Richmond" war eine Prinzessin aus London, also wird es doch englisch ausgesprochen 8o


http://www.fortunecity.com/victorian/sta…ss/richmond.htm

http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Richmond

:P

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

127

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 17:27

Zitat

Original von Linie 7
"Richmond" war eine Prinzessin aus London, also wird es doch englisch ausgesprochen 8o

Richmond war doch keine Prinzessin :D , sondern der Name der Heimat der Prinzessin.

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

128

Mittwoch, 25. Oktober 2006, 17:52

Hoppla, ehem...

na denne, ich habs irgendwie anders verstanden...

Danke für die Aufklärung, 0815 & adi.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

129

Montag, 6. November 2006, 21:31

Die Probefahrt ist überstanden, und auf der Strecke kehrte vorerst wieder Ruhe ein. Diese wurde nur ab und zu durch eine Schulungsfahrt unterbrochen. Hier einige Impressionen vom 03.10.06:



Trakehnenstraße Ri. Siekgraben







Registrierungsdatum: 3. August 2006

130

Montag, 6. November 2006, 22:00

Hallo,

bin bis jetzt ungefähr 5 mal auf der Neubaustrecke
in Richtung Stöckheim unterwegs gewesen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass die Stadtbahnen
zwischen der Militschstraße und der Trakehnenstraße im Kurvenbereich ziehmlich unruhig laufen!!
Wollte nur mal fragen, ob jemand das gleiche bemerkt hat und gegebenenfalls die Gründe dafür kennt!!

mfg rafi

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

131

Montag, 6. November 2006, 22:36

Zitat

Original von rafi
Wollte nur mal fragen, ob jemand das gleiche bemerkt hat und gegebenenfalls die Gründe dafür kennt!!
mfg rafi


Nehme mal an, du meinst das Laufgeräusch...

Ist ein bekanntes Problem und hat mit dem Schienenschliff zu tun, den das Lohnunternehmen versaut hat...

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

132

Montag, 6. November 2006, 23:14

Nein, es geht darum das die Bahnen (besonders die 70er) in den Kurven auf dem Feld, wie auf einer ausgefahrenen Strecke, schwanken. Das ist in etwa Vergleichbar mit der Strecke Bürgerparkt <> Sachsendamm. Bei einer Neubaustrecke sollte soetwas eigentlich nicht sein. Aber ein Trost bleibt, in den Luftgefeerten 95ern merkt man es nicht (so doll)...

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

133

Sonntag, 19. November 2006, 03:14

06.10.06














Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

134

Sonntag, 19. November 2006, 03:18

09.10.06



Nun folgen einige Bilder vom ersten (!!!) 81er in Stöckheim:






Da ich den 81er nur zufällig gesichtet habe, hatte ich kein Stativ dabei. Dieser Umstand machte extrem kurze Belichtungszeiten Notwendig.



Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

135

Sonntag, 19. November 2006, 03:23


Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

137

Montag, 20. November 2006, 05:23

hmm bei den Bilder kommt nach wie vor Wehmut auf-wäre gerne als "Gast" dabei gewesen-
Aber schöne Bilder Sören-ääh Till-ääh wie auch immer..danke dafür:)
Wobei ich immernoch die 421 vermisse- gerad wenn man wie früher- mal eben kurz- nach Wolfenbüttel wollte. Das ist jetzt eine ziemlich besch..... Sache.
Und das wirds auch nicht mehr geben..diese warterei macht echt keinen spaß..

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

138

Dienstag, 21. November 2006, 21:39

14.10.06 Teil II

Hab mal wieder etwas Zeit zum hochladen gefunden ^^.

Dichtes Gedränge, jeder will bei der ersten Fahrt dabei sein.





35 wartet auf die erste Runde durch Stöckheim



Kurz vorm erreichen der Hst. Hohes Feld



9560 auf dem Ausfahrgleis der Schleife














9560 auf dem Schlesiendamm





0618 hat zu beginn der Veranstalltung den P+R zum Heidberg gefahren:










BW 201 aus dem Führerstand von 0051 gesehen






35 startet zu seiner vorletzten Tour

Bei ebendieser Tour an der Schleife Salzdahlumer Weg



Leider unscharf, aber das einzige Bild das ich in diese Richtung geschossen habe...






Er kam zuerst ung ging zuletzt, TW 103 (9751) bricht zu seiner letzten Tour auf. Hinter ihm 9812 mit Mundstockwerbung in der Hst. Stöckheimer Markt in Richtung Wolfenbüttel:


Thanks to ImageShack for Free Image Hosting

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

139

Sonntag, 26. November 2006, 19:11

15.10.06



19.10.06







Leider ein Notschuss, vorher waren immer Autos im Weg. 421 auf dem Rückweg zum Bahnhof Wolfenbüttel.



9558 vor der Einfahrt in die Haltestelle Stöckheimer Markt.









Muss denn immer die Bahn scharf sein???

Durch den Ferienbedingten 15 Minutentakt konnten noch Restarbeiten an der Fahrleitung durchgeführt werden.


Bahnsteig B, Bussteig C. Beides in einem...

Kurz vor 0.00 Uhr kam dann noch dieser Kollege vorbei. In ermangelung von Standzeiten mussten die Bilder mit, für diese Tageszeit viel zu kurzen Belichtungszeiten und ISO 1600, aufgenommen werden und im nachhinein noch aufgehellt werden. Das erklärt die beschissene Qualität...







482 auf dem, für seine Fahrtrichtung falschen, Gleis umfährt das Weghaus.

Das letzte Bild ist übrigens am 20.10.06 entstanden.


Thanks to ImageShack for Free Image Hosting

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

140

Freitag, 1. Dezember 2006, 23:50

20.10.06