Sonntag, 20. Mai 2018, 17:58 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

41

Mittwoch, 25. Februar 2009, 21:31

Ja seit Anfang der Woche befindet sich Wagen 91, ebenfalls ein Volvo 8700LE im Liniendienst der VB Bachstein, noch in weiß schauen wir mal, wann der beklebt wird.

Der Wagen hat gegenüber seinen beiden Brüdern kleine Unterschiede, besonders nennenswert der deutlich schwächere Motor, der allerdings selbst wenn man ganz hinten sitzt sehr leise ist!
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

42

Montag, 13. April 2009, 11:40

Der Wagen 941 steht nun in Hornburg abgemeldet "in der Ecke". Das wars dann wohl für den 941 im Liniendienst. Vielleicht wird er ja seinen Kumpels 913 und 931 folgen,wo immer die auch hin sind...

Der 947 ist allerdings noch angemeldet :)
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 13. August 2008

43

Montag, 13. April 2009, 12:30

Welcher war denn 941?

Das Busbildportal fürs VRB - Gebiet! Nun noch besser, noch schneller, noch übersichtlicher!

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

44

Montag, 13. April 2009, 13:05

Welcher war denn 941?


steht doch in der "Werbeliste Bus" :P

Der 941 ist der SETRA S 215NR ;)
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 13. August 2008

45

Montag, 13. April 2009, 13:22

Achso, sry, wusste ich net :-)

Das Busbildportal fürs VRB - Gebiet! Nun noch besser, noch schneller, noch übersichtlicher!

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

46

Freitag, 19. Juni 2009, 20:34

So es gibt mal wieder neues!

Der lang ersehnte MB Sprinter (Wg. 92) ist da und auch im Liniendienst unterwegs!

Sieht auf den ersten Blick ganz schick aus, in Dunkelblau(!), hat die Matrix allerdings in der Frontscheibe (einzeilige Matrix).

Also ists wohl ein Sprinter City :P :D

Ich werd mir den auch mal von Innen ansehen!

mfg felix
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 10. August 2008

47

Freitag, 19. Juni 2009, 22:00

Moin,

ich habe den 941 als Modelbus :-)

Registrierungsdatum: 20. März 2008

48

Samstag, 20. Juni 2009, 17:16

Hallo,

ich hatte heute das Glück, gleich mal mit dem neuen Sprinter mitfahren zu können. :)

Dabei ist mir aufgefallen, dass dieser keine Haltewunschtaster besitzt und der Busfahrer an jeder Haltestelle nachfragen muss, ob jemand aussteigen will...

Aber ansonsten ein ordentliches Fahrzeug mit 15 Fahrgast-Überlandsitzen. :thumbup: Ob der 92 allerdings wirklich immer ausreicht, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen... ?(

Gruß

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

49

Samstag, 20. Juni 2009, 18:12

Ich bin heute auch mitgefahren. :thumbsup:
Wie basti1306 schon sagte, ein ordentliches Fahrzeug!

15 Sitze und Platz für einen Kinderwagen. :) Am Einstieg soll wohl noch geringfügig was geändert werden, damit Kinderwagen besser reinkommen. Ich glaube sogar, dass zwei Rampen dabei sind, da das Fahrzeug ja kein wirkliches Niederflurfahrzeug ist.

Aber basti, warum sollte er nicht ausreichen?
Heute hat der 92 ausgereicht. Sogar eine Familie mit Kinderwagen ließ sich nahezu problemlos unterbringen und der Bus war noch gar nicht koplett voll. Natürlich wird er nicht den Wagen 82 ersetzen. :P aber auf einigen Touren wird sich das sicher mehr lohnen, ´nen Kleinbus einzusetzen, meine ich. Denn auch unter der Woche ab 17 Uhr sind oft nicht mehr als 10 Fahrgäste anzutreffen.

Viele Leute haben heute komisch geguckt, als sie merkten, dass das "ihr Bus" ist und fanden es anfangs merkwürdig dort mit zu fahren.

Ich finds super! :!: :thumbsup:
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 10. August 2008

50

Samstag, 20. Juni 2009, 18:32

Moin,

wo ist den der Sprinter unterwegs? Und habt ihr schon Bilder gemacht?

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

51

Samstag, 20. Juni 2009, 19:30

Klar haben wir Bilder :P

Der ist unter der Woche irgendwann nachmittags unterwegs, ob der Einsatz dauerhaft um die Uhrzeit wie gestern sien wird, weiß ich nicht. Einfach mal nachmittags in Wolfenbüttel auf den Linien 751,753,756 schauen. Samstags wird er wohl auch untwerwegs sein.

Hier das Bild:
Meins!
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 10. August 2008

52

Sonntag, 21. Juni 2009, 10:10

Moin,

der ist ja noch nicht mal in VB Lackierung... echt schade... Bachstein lässt auch immer mehr nach...

Linie 710

unregistriert

53

Sonntag, 21. Juni 2009, 10:40

Naja was heißt nachlassen. Ich finde, die Lackierung ist etwas, was zu den unwichtigen Dingen gehört. Der ÖPNV soll praktisch sein und wirtschaftlich. Wirtschaftlich ist er im Falle Bachstein mit nichten, v.a. wenn die großen Überlandbusse o.g. 10 Personen durch die Gegend kutschieren. Da muss man die wenigen verbleibenden Mittel nicht auch noch für's Lackieren verschwenden.
Die Überlandbusse finde ich zwar wesentlich schöner als solch einen Sprinter, aber es ist eine gute Entscheidung, solch ein Fahrzeug auf diesen Linien laufen zu lassen und ich bin mir sicher, dass noch welche folgen werden! Die Alternative wär ein weiteres Ausdünnen des Fahrplans, was aber auch nicht Sinn und Zweck der Sache sein kann.
Wir sollten den Sprinter als Chance sehen. Ein Schritt in die richtige Richtung, vorausgesetzt Bachstein nutzt diese Chance auch und dünnt die Fahrpläne nicht weiter aus, denn selbst wenn die Sprinter die Personalkosten nicht senken (es wird ja immer noch ein kompletter Busfahrer pro Tour benötigt), besteht die Möglichkeit durch das Weniger an Verbrauch den "Takt" evtl. wieder zu verdichten, zumindest falls es mehrere dieser Fahrzeuge geben wird.

Liebe Grüße von einem überglücklichen Abiturienten :P
ABI 09!

Registrierungsdatum: 10. August 2008

54

Sonntag, 21. Juni 2009, 10:49

Ich denke das die Busse einheitlich aussehen sollten, sie werden mehr als 15 Jahre gefahren und da fallen ein paar Tausend Euro mehr für eine vernünftige Lackierung nicht ins Gewicht.
Der größte quatsch ist ja der Citaro Gelenkbus in Hornburg! Warum muß ein Gelenkbus der überwiegend im Schülervekehr eingesetzt wird mit Klimaanlage ausgerüstet sein? Das was die Klimaanlage gekostet hat, hätte man auch für eine vernünftige Lackierung ausgeben können.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

55

Sonntag, 21. Juni 2009, 11:55

Die VB hat sich das Blau allerdings auch nicht ausgesucht, der WAgen wurde so genommen, wie er ist. Restposten sozusagen.
Klar, so ist er recht unauffällig, vielleicht kriegt er auch noch Werbung oder VB Logos o.ä. (trotzdem das Blau ist so ganz schick)

Was den 82 betrifft: Die Fahrzeuge 82 und 91 wurden in weiß gekauft, weil es billiger ist. Es ist ja eigentlich auch gedacht dass dort mal Werbung drauf kommt, denke ich.

Die Klimaanlage im 82 ist gar nicht mal so unsinnig im Überlandverkehr(im Stadtverkehr bräuchte man sie nicht). Der 82 ist ja i.d.Regel auch bis nachmittags unterwegs.
Wenn da Werbung drauf wäre, würde die Lackierung darunter keine Rolle spielen. ;) Aber gut die Klimaanlagen-Diskussion hatten wir schon oft genug!

Allerdings sollte natürlich schon zu erkennen sein, welchem VU ein Bus gehört. Aber das ist bei Bachstein eigentlich bei allen Bussen gegeben.
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

56

Sonntag, 21. Juni 2009, 12:53

Moin,

richtig, für die Fahrgäste ist eine Klimaanlage in der Regel nicht unsinnig. Hier wird das Fahrzeug offenbar im Schulverkehr eingesetzt.
Warum sollte ein Verkehrsunternehmen im Schulverkehr guten Service anbieten? Die Schüler bekommen ohnehin einen Fahrausweis gestellt, ob sie ihn nutzen oder nicht. Da kann es sich in dem Fall ein VU sehr gut leisten, die Schüler in viel zu kleine alte Schrottfahrzeuge zu stopfen.
Je mehr ein Verkehrsunternehmen von der öffentlichen Hand und nicht vom Fahrgast abhängig ist, umso günstiger ist es für dieses, einfach auf Kundenfreundlichkeit zu verzichten.
So ist die Realität, woraufhin die Schüler immer mehr die Lust verlieren, auch im späteren Leben den ÖPNV zu nutzen.

Gruß

Niklas, der die Schule geschmissen hat :P

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

57

Sonntag, 21. Juni 2009, 13:00

Ja und da Bachstein als privates Unternehmen zum Großteil vom Schülerverkehr lebt, gibts eben auch diesen tollen Neuwagen! Der dient als Ersatz für den 947(SETRA SG221UL) der eben inzwischen schon zu alt ist und 2008 in den Ruhestand geschickt wurde. :) Aber der 82 ist schon ein wirklich guter Wagen!

Leider wissen das viele Schüler nicht zu schätzen. Der Wagen wird vermüllt, Füße auf die Sitze gelegt... so herum gesehen wunderts eigentlich nicht, dass viele VU´sdie SChüler in alten Karren herumfahren.
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 10. August 2008

58

Sonntag, 21. Juni 2009, 13:12

Da muß ich Fel2891 recht geben, die Schüler und Jugendlichen haben keinen Respekt und keine wertschätzung, sogar die neusten Busse werden ohne rücksicht mutwillig beschädigt; die Sitze aufgschlitzt, die Rückseiten beschmiert und von den Müll möchte ich garnicht erst anfangen,

Ich bin der Meinung das alle Busse mit richtigen Kameras ausgerüstet werden um dieses einzuschränken, aber dann kommen ja wieder die Datenschützer und regen sich darüber auf. Nur unsere lieben Datenschützer nutzen den ÖPNV garnicht und sehen auch nicht wie die Busse (und Trams) aussehen!

Registrierungsdatum: 10. August 2008

59

Mittwoch, 1. Juli 2009, 19:32

Nachtrag:

Der WF - VB 94 ist in der ZN WOB - Vorsfelde im Einsatz.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

60

Mittwoch, 1. Juli 2009, 19:36

Nachtrag:

Der WF - VB 94 ist in der ZN WOB - Vorsfelde im Einsatz.


Noch ein Neuwagen?! Um was für ein Fahrzeug handelt es sich denn?
VB: best VU :!: