Donnerstag, 15. November 2018, 21:35 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sascha

unregistriert

1

Sonntag, 22. August 2010, 21:00

Gleiswechsel

Guten Abend!
Ich würde gerne wissen, wo es im Braunschweiger Netz Gleiswechsel gibt.
Einer ist auf der Wendenstraße in Höhe Werder. Das wird aber wohl nicht der einzige sein, nachdem der auf der Wolfenbütteler Straße in Höhe Eisenbütteler Straße entfernt wurde, oder?

LG Sascha

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

2

Sonntag, 22. August 2010, 22:10

Hallo

auf dem Bruchtorwall,
auf der Münchenstr (Emsstr),
und auf der Berliner Str (Querumer Str) sind noch welche.

MFG

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

3

Sonntag, 22. August 2010, 23:37

RE: Gleiswechsel

Ich würde gerne wissen, wo es im Braunschweiger Netz Gleiswechsel gibt.
Einer ist auf der Wendenstraße in Höhe Werder. Das wird aber wohl nicht der einzige sein, nachdem der auf der Wolfenbütteler Straße in Höhe Eisenbütteler Straße entfernt wurde, oder?


Ist auch die Frage, wie du Gleiswechsel definierst...

Streng genommen wären Gleiswechsel auch am Stadion, am Hagenmarkt, Bohlwerg/Damm oder auf der Sachsendammbrücke möglich...

Registrierungsdatum: 30. August 2007

4

Montag, 23. August 2010, 08:18

Gleiswechsel, nicht Gleisdreieck

Ist auch die Frage, wie du Gleiswechsel definierst...
Nein, ist es nicht:
Siehe Wikipedia/Gleiswechsel
Streng genommen wären Gleiswechsel auch am Stadion, am Hagenmarkt, Bohlwerg/Damm oder auf der Sachsendammbrücke möglich...
Diese Stellen gehören nicht dazu: Dort befinden sich Gleisdreiecke. Sascha hat nicht gefragt, wo eine Bahn das Gleis wechseln kann, sondern wo sich Gleiswechsel befinden...

Hier ein Bild vom Gleiswechsel auf dem Bruchtorwall:


Gruß,
Andreas

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

5

Montag, 23. August 2010, 11:44

Darum schrob ich ja auch "strenggenommen"... ;)

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

6

Montag, 23. August 2010, 13:36

sind denn diese Gleiswechsel in letzter Zeit mal benutzt wurden ? Weil der vorm Hagenmarkt (Wendenstraße in Höhe Werder) sieht so verrostet aus als sei da Jahrelang kein Gleiswechsel gemacht wurden
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!

Registrierungsdatum: 7. August 2008

7

Montag, 23. August 2010, 17:13

Moin Moin,
auf der Georg-Eckert-Str. befindet sich auch einer.
In der Münchenstr. stadteinwärts ist seit einiger Zeit eine LA eingerichtet, da der Gleiswechsel
schadhaft ist.
Meines Erachtens werden die Gleiswechsel garnicht benutzt. Vor Jahren, als die Tramwette in der Langen Str.
stattfand, hat man den Gleiswechsel in der G-E-Str. genutzt.
In Rostock wurden bei den letzten Neubaustrecken in gewissen Abständen Gleiswechsel angelegt, wenn ich mich recht
erinnere, sogar signalisiert.
Viele Grüße

Torsten

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

8

Montag, 23. August 2010, 18:56

Den Gleiswechsel in der Georg-Eckert Str. gibt es schon einige Jahre nicht mehr !! Auf der Helmstedter Str. war auch mal einer bis Anfang 2000. Wann der genau weg kam, weiß ich nicht mehr. Habe meine Unterlagen gerade nicht zur Hand.

Gruß Andreas
Für Braunschweiger und das Braunschweiger Land gibt es nur eine Hauptstadt, und die heißt

B r a u n s c h w e i g.

Daran hat der "Österreicher" nichts ändern können und daran werden auch die Kollaboratoren der Alliierten nichts ändern. Wenn ich das schon höre: Die Niedersachsen....


Sascha

unregistriert

9

Dienstag, 24. August 2010, 21:35

Super, danke euch!