Freitag, 17. August 2018, 09:03 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

1

Freitag, 1. März 2013, 18:28

Aus dem Jahre 1965 (mit Special für terVara)

Liebe Gemeinde,

kniet nieder, um die Vergangenheit zu lobpreisen!

Beiwagen 297 war der erste schaffnerlose Wagen in Braunschweig. Damals auf der Linie 3 zwischen Bahnhof und Voigtländer unterwegs.



Bus 80, ein sehr netter Ludewig, tummelt sich auf der Güldenstraße in Höhe des "Haus zur Hanse"



Das war damals im Jahre 1965 das Funkgerat in der "Leitstelle". Süss, gell?!



Im Sommer des Jahres mitten auf dem John-F.-Kennedy-Platz. Ja, dort gab es einmal eine Haltestelle.



Tw31 auf dem noch weitläufig anmutenden (weil keine Bäume) Hagenmarkt.



Tw32 noch mit einfacher Wippe auf der Kurt-Schumacher-Straße.



So sah damals die Wolfenbütteler Straße aus (Blickrichtung Norden). Der Mittelstreifen war in südlicher Richtung dann nicht mehr da.



Und hier ein Special für terVara: Garben-Brand und Emmelmann :thumbsup:



Schönes Wochenende noch.

Registrierungsdatum: 30. August 2007

2

Freitag, 1. März 2013, 18:41

Superschöne bilder! Danke dafür!!

Gruß,
Andreas

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

3

Freitag, 1. März 2013, 21:48

RE: Aus dem Jahre 1965 (mit Special für terVara)



Und hier ein Special für terVara: Garben-Brand und Emmelmann :thumbsup:



Wenn ich das richtig sehe, handelt es sich um 6507... :D

Später bekam dieser Wagen, ebenso wie Garben-Brand 6505, eine Karstadt-Werbung... 6505 war übrigens der einzige Gelenkzug aus der Zeit mit Funk, welches zu dem prächtigen Sendegerät paßt... :D