Samstag, 24. Februar 2018, 13:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

1

Freitag, 8. Dezember 2006, 16:00

Fotos Nikolausfahrt am Sonnabend

Liebe Gemeinde,

ich werde am Sonnabend nicht zugegen sein können, da ich dienstlich meiner Kundschaft zur Verfügung stehe.

Bitte, liebe BIN-Fraktion, denkt an schicke Fotos für die nächste Info. Aber nicht nur das Fahrzeuggelumpe, sondern auch Menschen aufs Bild, okay??!! Danke im Voraus.

solidarische Grüße
mobil

Arni

unregistriert

2

Samstag, 9. Dezember 2006, 13:42

Ich bin nicht bei der BIN, also darf ich auch Fotos von dem Fahrzeuggelumpe einstellen:
TW35 am Lessingplatz:


Am Heinrich Büssing-Ring ( oh, sind ja doch Fahrgäste zu sehen :) ):


Das ganze Gelumpe kommt aus der Schleife Eisenbüttler Str./Messegeände Süd :


Liebe Grüße, von der (noch) Nicht-BIN-Fraktion ;)

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

3

Samstag, 9. Dezember 2006, 13:51

hö, hö, ...

:D

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

4

Sonntag, 10. Dezember 2006, 22:10

das schreibt die Braunschweiger Zeitung dazu:

Mit der Straßenbahn zum Nikolaus

Interessengemeinschaft Nahverkehr organisierte Fahrt für Kinder mit historischer Straßenbahn

Von Dieter Schäfer


"Stille Nacht, heilige Nacht . . .", "Es ist eine Zeit angekommen . . ." Gemächlich rattert der historische Straßenbahnzug Baujahr 1962 durch die Innenstadt. Vor allem die kleinen Fahrgäste sind gespannt, wohin die Reise mit dem Nikolauszug geht.

Zum 10.mal schickt die Interessengemeinschaft Nahverkehr den weihnachtlich geschmückten Straßenbahn-Oldtimer auf Tour. Ungeduldig warten Kinder und Erwachsene an der Haltestelle Georg-Eckert-Straße. Dann rollt alte Zug über Waisenhausdamm, Kennedyplatz, Wolfenbütteler Straße Richtung Messegelände.

Schnell sind die der Fensterscheiben der supergepflegten alten Wagen vom Atem beschlagen. Aber kaum ein Fahrgast interessiert sich für die draußen vorüberziehende Innenstadt. Niemand wischt ein Loch in den Nebel.

Die Kinder werden schnell ungeduldig. Immer wieder fragen sie nach dem Fahrtziel und ob der Nikolaus wirklich schon da ist. Die Erwachsenen wissen nicht Bescheid, zucken mit den Schultern.

Dann endlich das Ziel: Die Bahn rollt in die Wendeschleife an der Eisenbütteler Straße/Messegelände ein. Die meisten kleinen Fahrgäste geraten ins Staunen. Der Nikolaus (Dieter Bolle) steht bereit, zünftig in einen langen roten Mantel und eine Mütze gehüllt.

"Hoho, Hoho, Hoho!" ruft der Alte den Ankömmlingen zu. Einige kleine Reisende bekommen einen tüchtigen Schreck, der beim Anblick der drei Engel (Angela Dietrich, Stefanie Quast, Martina Quast) aber schnell vergeht.

Dennoch traut die zweieinhalbjährige Johanna dem Mann in Rot offenbar doch nicht so ganz. "Hast du eine Rute dabei?" fragt die Kleine schüchtern. Der Nikolaus verweist auf den Kollegen Weihnachtsmann. Johanna und ihre wenig ältere Schwester Maxima sind erleichtert. Als die drei Engel dann noch ein Weihnachtslied anstimmen, sind alle Gedanken an die Rute endgültig verflogen.

Die meisten Kinder haben die 180 prall mit allerlei Geschenken gefüllten Stofftaschen schnell entdeckt. Aber ihre Geduld wird zunächst noch auf die Probe gestellt. Der Nikolaus, will Gedichte hören. Einige Mädchen fassen sich ein Herz. Der Mann im langen Mantel ist zufrieden. Wenig später kramen die Mädchen und Jungen neugierig in ihren Geschenktaschen herum.

Bald herrscht Partystimmung in der Wendeschleife. Weihnachtslieder trällern aus dem Lautsprecher der Straßenbahn. Kinder kauen Süßigkeiten, Erwachsene mögen lieber Kaffee oder Glühwein. "Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei", versprechen einige von ihnen.

Montag, 11.12.2006

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2048/artid/6180578

Mit der Straßenbahn zum Nikolaus


Viel Wirbel gab’s in der Straßenbahn-Wendeschleife an der Eisenbütteler Straße. Nikolaus Dieter Bolle beeindruckte die Kinder, die ungeduldig ihre Geschenkbeutel in Empfang nahmen. Mit von der Partie waren die Engel (von links) Angela Dietrich, Stefanie Quast und ihre Mutter Martina Quast.
Foto: David Taylor

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid…9/artid/6180578
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 24. August 2006

5

Montag, 11. Dezember 2006, 18:09

So einen guten Artikel hätte ich der BZ gar nicht zugetraut, er bringt die gute Stimmung vom Samstag und der BIN gut rüber. :)
...bis die Tage denne ;)

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 09:11

Heute, Donnerstag 14.12.2006, Text und Bild in der Neuen Braunschweiger.
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

7

Donnerstag, 14. Dezember 2006, 23:18

Zitat

Original von Jens Winnig
Heute, Donnerstag 14.12.2006, Text und Bild in der Neuen Braunschweiger.




Carsten als Fahrer macht ja auch keine schlechte Figur und die Fotos sind auch sehr gut!!!!