Sonntag, 27. Mai 2018, 01:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 16. Juli 2006

1

Samstag, 17. März 2007, 13:04

Defekt heute um ca. 10.40 Uhr - 0051 ( Hängebauchschwein )

Hallo,
ich bin vor etwa 2 Stunden mit dem Auto in die Stadt gefahren, da hab ich gesehen das 0051 um etwa 10.40 Uhr am Hauptbahnhof in Richtung Heidberg stand,
genau in der Mitte zwischen Nahverkehrsterminal und Heinrich-Büssing-Ring. ( aber nicht auf der Straße )
Das Hängebauchschwein war mit Fahrgästen besetzt, stand aber mindestens 5 Minuten herum, der Fahrer schaute etwas draussen,
ich schätze mal er schaute nach den Rädern, dies konnte ich aber nicht genau erkennen, da ich Autogefahren bin und nur kurz rechts ran fahren konnte....
Gab es schon wieder Probleme mit der Technik?
oder weiß jemand genaueres?
Gruß
tsbs

DüWag Kutsche

unregistriert

2

Samstag, 17. März 2007, 13:10

Achsbruch, da Elefant als Fahrgast.

Arni

unregistriert

3

Samstag, 17. März 2007, 13:28

Gegen 12 Uhr ist er am Hauptbahnhof gewesen, dürfte also kein großer Schaden sein

Registrierungsdatum: 14. Juli 2006

4

Sonntag, 18. März 2007, 08:16

Möglicher Grund: 0051 hat sich erschreckt, weil ich ihn bei der Einfahrt Hbf fotografiert habe (ich kam gerade von der 52 1360-Fahrt). Hoffentlich kommen jetzt keine Schadensersatzforderungen :D



Gruß
Andreas

Linie 710

unregistriert

5

Sonntag, 18. März 2007, 11:04

Bilde ich mir das ein oder ist 0051 auf dem Bild vorne höher als normal?
Er sieht so "aufgebockt" aus ^^

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Sonntag, 18. März 2007, 12:28

Er hängt in der Mitte durch.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

7

Sonntag, 18. März 2007, 14:08

0051 ist gestern Sicher und ohne Pannen in den Betriebshof zur normalen Einrückzeit gefahren. Er hatte keine Sichtbaren oder sonstige Schäden. Er war den Nachmittag über auf der Linie 1.

Gruß
Simon
Ich mag keine Menschen, Pflanzen, Tiere! Steine sind okay...

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

8

Montag, 19. März 2007, 13:36

Das mit den durchhängen ist mir auch schon aufgefallen ist aber doch schon seit längerem. Oder ???????

DüWag Kutsche

unregistriert

9

Montag, 19. März 2007, 13:57

Zitat

Original von Tram
Das mit den durchhängen ist mir auch schon aufgefallen ist aber doch schon seit längerem. Oder ???????


Oh Wunder: Seit dessem Umbau 1999.

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

10

Montag, 19. März 2007, 19:01

manche bemerken es immer erst später

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

11

Montag, 19. März 2007, 23:59

Naja, mann muss aber eingestehen, dass das absinken des Mittelteils ein schleichender Prozess war. Immer wenn er ne Flachstelle abgedreht bekam wurde er stückchen kleiner ^^

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

12

Dienstag, 20. März 2007, 07:50

Moin

Und das der Wagen seit 2000 auch eien Standzeit von mindestens 90% hatte! :P ;)

mhg

Till
Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

13

Dienstag, 20. März 2007, 21:10

Zitat

Original von MAN ng272
Und das der Wagen seit 2000 auch eien Standzeit von mindestens 90% hatte! :P ;)


Daher hat er ja die Flachstellen...
Festgegammelt!!! und beim losfahren ist halt ein Stück Rad an der Schiene hängen geblieben :D

fabs